Behandlung psychischer Probleme

behandlung psychischer probleme

In meiner psychotherapeutischen Privatpraxis behandle ich Menschen mit psychischen Problemen, zwischenmenschlichen Schwierigkeiten, psychischen Erkrankungen und alle, die aus unterschiedlichsten Gründen eine psychotherapeutische Behandlung wünschen.

Ich arbeite auf Grundlage der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie. Das bedeutet vereinfacht ausgedrückt, dass ich den Schwerpunkt auf die Aufdeckung unbewusster psychischer Prozesse lege, die Einfluss auf das aktuelle Problem des Patienten haben.

Ich lege größten Wert auf eine individuell auf den Einzelnen zugeschnittene Therapie. Sowohl was die Inhalte und Methoden angeht, als auch die Behandlungshäufigkeit und Behandlungsdauer.

Behandlungsschwerpunkte

  • allgemeine psychische Probleme, Beratung in Lebensfragen und Lebenskrisen
  • Depressionen
  • Burnout
  • Stress und Mobbing
  • Ängste
  • Phobien
  • Psychosomatik
  • Zwänge
  • Ess-Störungen
  • Sucht

Benötigen Sie psychologische Hilfe?

Ich helfe ihnen gerne dabei, Ihre Probleme zu bewältigen!

Wenn Sie einen Termin mit mir vereinbaren möchten, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt zu mir auf. Nutzen Sie dazu bitte meine Erstkontakt-Sprechstunde dienstags zwischen 9 und 12 Uhr!

Behandlungsschwerpunkte

In einer tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie (TP) wird davon ausgegangen, dass
unbewusste innerpsychische Konflikte oder verdrängte Erfahrungen auf aktuelle Probleme des
Patienten Auswirkungen haben oder ursächlich sind. Mit Hilfe von therapeutischen Gesprächen
sollen diese unbewussten Konflikte oder verdrängten Erfahrungen wieder bewusst und erlebbar
gemacht werden. So können sie in der Therapie bearbeitet werden und die Probleme, Störungen
oder die Symptome verbessert werden.

Ablauf Psychotherapie

Termin vereinbaren

Bitte nutzen Sie meine telefonische Sprechstunde zur Terminvereinbarung. Sie können mir auch gerne einen Rückrufwunsch auf dem Anrufbeantworter oder per Mail zukommen lassen und ich melde mich dann bei Ihnen.

Kennenlerngespräch

In einem persönlichen Gespräch klären wir alles Weitere, besprechen Ihre Fragen und planen gemeinsam die nächsten therapeutischen Schritte. Sie können bis zu 5 Probesitzungen, auch Probatorische Sitzungen genannt, in Anspruch nehmen. Die Kosten dafür werden in aller Regel von den privaten Krankenkassen und der Beihilfe übernommen.

Die weitere Kostenübernahme muss vor Beginn der Therapie genehmigt werden. Für Privatpatienten und Beihilfeberechtigte übernehmen die Krankenkassen die Kosten im Rahmen der getroffenen Vertragsvereinbarungen. Für Selbstzahler betragen die Kosten analog zur GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte und Psychotherapeuten) 92,50€ pro Sitzung.

Therapiedauer

Die Dauer einer TP ist individuell sehr verschieden. Generell kann man sagen, sie dauert an, bis die gemeinsam festgelegten Therapieziele erreicht sind. Dies kann nach 10 Sitzungen der Fall sein, aber auch 80 Sitzungen sind möglich. In der Regel sind 30 Sitzungen für eine Kurzzeittherapie veranschlagt und 60 für eine Langzeittherapie. Die Einzelsitzung findet einmal wöchentlich für 50 Minuten statt. Dabei sitzen sich Therapeut und Patient gegenüber und sprechen aktiv miteinander.

Kontakt

Adresse:

Alexanderstraße 105

E-mail:

kontakt@psychotherapeutin-stuttgart.de

telefon:

0157 37312428